TERMINE

BRACKEN. BONN. BASECAMP.
EIN NACHMITTAG MIT »ÜBER MENSCHEN« VON JULI ZEH

21. November 2021, 16–18 Uhr

MIT: LILI KOEHLER, CHRISTOPHER BUSCH, DIETMAR KANTHAK, URSULA MÄRZ UND JUDITH MERCHANT

 

Basecamp Bonn, In der Raste 1, 53129 Bonn
Karten im VVK über info@literaturhaus-bonn.de 15 € 

Im Rahmen von »Bonn liest ein Buch« laden Eva Blömer und das Literaturhaus Bonn zu einem Nachmittag mit »Über Menschen« von Juli Zeh ins Bonner BaseCamp ein. Zwischen Wohnwagen und Gartenzäunen findet sich dort das ideale Setting für ein originelles Literatur-Live-Event rund um Dora, Gote, Bracken und Berlin.

Juli Zehs Bestseller erzählt mit Humor und Empathie von Dora, die sich mitten im ersten Lockdown aus Berlin in ein brandenburgisches Dorf zurückzieht. Die ungeahnten menschlichen Herausforderungen, die sie dort erlebt, macht Schauspielerin und Autorin Lili Koehler mit einer Lesung aus »Über Menschen« für uns lebendig. Anschließend tritt ein Literarisches Quartett auf die Bühne: Christopher Busch, Junior-Professor für Gegenwartsliteratur an der Universität Bonn, Dietmar Kanthak, Leiter der Feuilleton-Redaktion des Bonner General-Anzeiger, Autorin und Literaturkritikerin Ursula März und die Bonner Thriller-Autorin Judith Merchant debattieren über »Über Menschen«.

Wir freuen uns auf eine unterhaltsame und kontroverse Runde in beinahe authentischer Umgebung und darauf, im Anschluss das Gespräch bei einem Snack / bei Kaffee und Kuchen mit Ihnen fortzusetzen!

Karten im VVK über info@literaturhaus-bonn.de 15 € / 10 €
Karten an der Abendkasse 17 € / 12 €

Juli Zeh, Über Menschen

Freitag, 3. Dezember, 19 Uhr

Online-Livetalk mit der Autorin
Moderation: Philipp Seehausen

Zum krönenden Abschluss von Bonn liest ein Buch 2021 stellt sich die gebürtige Bonnerin im Livetalk mit Philipp Seehausen – Buchhändler aus Tannenbusch und Mitglied der BLEB-Jury – den Fragen aller interessierten Leser*innen.
Die Veranstaltung wird via Zoom stattfinden. Fragen an die Autorin können vorab bis zum 01.12. an info@literaturhaus-bonn.de geschickt werden.
Tickets gibt es hier.

WANDERBÜCHER

Ihr möchtet »Über Menschen« lesen und eure Gedanken dazu mit anderen Leser*innen teilen? Dann meldet euch für die Wanderbücher an!
Wir schicken Leseexemplare mit Notizbüchern auf Wanderschaft durch Bonn. In den Notizbüchern könnt ihr eure Gedanken zum Buch festhalten – durch Kommentare, Zeichnungen, Briefe…
Für weitere Infos und um euch anzumelden, schreibt uns einfach über das Kontaktformular.
Ihr habt das Buch schon gelesen und möchtet eure Ideen trotzdem im Notizheft festhalten? Auch in dem Fall könnt ihr uns gerne schreiben.